Dateifreigabe

Nextcloud-Benutzer können Dateien und Ordner freigeben. Mögliche Ziele sind:

  • Öffentliche Links

  • Benutzer

  • Gruppen

  • Kreise

  • Talk Unterhaltungen

  • Benutzer oder Gruppen auf Federated-Nextcloud-Servern

Bemerkung

Einige Optionen sind aufgrund der administrativen Konfiguration möglicherweise nicht verfügbar. Siehe :doc: admin documentation <file_sharing_configuration> für Details.

Interne Freigaben mit Benutzern und Gruppen

Bei der Freigabe für Benutzer, Gruppen, Kreise oder Mitglieder einer Talk-Unterhaltung sind die Rechte für die Dateien oder Ordnerinhalte einstellbar:

../../_images/sharing_internal.png

Als Empfänger einer Freigabe können Sie konfigurieren, ob Sie alle eingehenden Freigaben automatisch annehmen und zu Ihrem Stammordner hinzufügen lassen wollen, oder ob Sie jedes Mal gefragt werden wollen, ob Sie die Freigabe annehmen oder ablehnen wollen.

../../_images/sharing_internal_acceptNotification.png

Um die Akzeptanzeinstellung anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen > Persönlich > Freigabe:

../../_images/sharing_autoAcceptSetting.png

Andere mit Zugriff

Um herauszufinden, ob eine Datei oder ein Ordner durch Freigabe einer übergeordneten Ordnerhierarchieebene für andere zugänglich ist, klicken Sie auf Andere mit Zugriff in der Registerkarte „Teilen“:

../../_images/sharing_others-with-access__collapsed.png

Die Liste zeigt alle Benutzer, Gruppen, Chats usw., auf die das aktuelle Objekt durch Freigabe eines übergeordneten Ordners in der Hierarchie Zugriff erhalten hat:

../../_images/sharing_others-with-access__details.png

Klicken Sie auf die drei Punkte um:

  • zu sehen, wer die Freigabe erstellt hat

  • zu sehen, wo die Freigabe initiiert wurde (klicken Sie, um zu dem Ordner zu navigieren, sofern Sie dort Zugriff haben)

  • die ursprüngliche Freigabe aufzuheben (nur für den Eigentümer der Freigabe möglich)

Bemerkung

Diese Informationen sind nur für den Eigentümer einer Datei / eines Ordners sichtbar oder für Empfänger mit dem Recht zum Weiterteilen.

Federated-Freigaben

Federated-Freigaben ermöglichen es Ihnen, auf Dateifreigaben von entfernten Nextcloud-Servern zuzugreifen und somit ihre eigene Cloud aus unterschiedlichen Nextcloud-Servern zu erstellen. Sie können direkte Freigabelinks für Benutzer auf anderen Nextcloud-Servern erstellen.

Eine neue Federated-Freigabe erstellen

Federated freigeben ist standardmäßig aktiviert. Befolgen Sie diese Schritte, um eine neue Freigabe mit anderen Nextcloud- oder ownCloud 9+-Servern zu erstellen:

Gehen Sie auf die Seite Dateien und klicken Sie auf das Teilen-Symbol bei der Datei oder dem Ordner, den Sie freigeben möchten. Geben Sie in der Seitenleiste den Benutzernamen und die URL des entfernten Benutzers in dieser Form ein: <username>@<nc-server-url>. In diesem Beispiel ist das bob@cloud.example.com:

../../_images/share-federation-1.png

Der Empfänger der Freigabe erhält in seiner Nextcloud eine Benachrichtigung, mit der er die eingehende Freigabe entweder annehmen oder ablehnen kann:

../../_images/share-federation-2-notification.png

Eine öffentliche Freigabe Ihrer Nextcloud hinzufügen

Die Nextcloud-Seiten für Öffentliche Freigaben bieten eine Option, um die Datei oder den Ordner als Federated-Freigabe in Ihrer eigenen Nextcloud-Instanz hinzuzufügen. Geben Sie einfach <username>@<nc-server-url> ein, wie oben für eigene Freigaben gezeigt:

../../_images/share-federation-3-public.png